Ein schönes Lachen

ist ansteckend.

Buchen Sie Ihre Erstkonsultation in unserer Ordination in Wien und lassen Sie sich über Ihre ganz persönliche biologische Zahnbehandlung informieren.

Premium-Zahnarztpraxis in 1010 Wien

Informationen zur Biologischen Zahnmedizin

Die biologische Zahnmedizin ist die Folge eines revolutionären Ansatzes, der die Zähne als Teile des menschlichen Körpers ansieht und sie somit in Verbindung mit unserem gesamten Organismus stehen.

Alles, was wir in der Mundhöhle tun, wirkt sich auf die den Zähnen entsprechenden organischen Systemen aus.

Bis zu 70 Prozent aller chronischen Krankheiten hängen mit der Mundhöhle zusammen und können daher durch die Entfernung von Enzündungsherden, Metallen, wurzelbehandelten Zähnen und NICOs behandelt werden. Durch das biologische zahnmedizinische Protokoll können wir chronische Krankheiten positiv beeinflussen.

Warum Keramikimplantate

Im Gegensatz zu Metallimplantaten setzen wir Keramikimplantate nach einem bestimmten Protokoll ein. Diese Art von Implantaten besteht aus Zirkoniumdioxid, das biologisch neutral ist, an dem weniger Plaque anhaftet als an den eigenen Zähnen und das zu 100% metallfrei ist. In seiner Farbe ähnelt es sehr den natürlichen Zähnen.

Durch den Einsatz von Keramikimplantaten werden chronische Entzündungen, die bei der Verwendung von Titanimplantaten (Periimplantitis) auftreten können, vermieden.

Unsere

Vorteile

Ästhetische Zahnmedizin, Unsichtbare Zahnregulierung

29 Jahre Erfahrung in der Implantologie

Biologisches Konzept

Digitale Zahnmedizin

Dr. Dr. Ákos Fehér

Dr. Dr. Ákos Fehér ist ein Spezialist verschiedener Fachgebiete, in denen er einen hohen Grad an mehrjähriger Berufserfahrung aufweist. Er hat 29 Jahre Erfahrung mit Implantate.

Nach der Erlangung des Zahnarztdiploms erwarb er ein Diplom für Allgemeinmedizin. Danach bestand er die Fachprüfungen in Mund , Kiefer und Gesichtschirurgie.

Anschließend arbeitete er in zahlreichen ausländischen Einrichtungen als Arzt bzw. war an wissenschaftlichen und Lehrtätigkeiten beteiligt. Später erlangte er internationalen Ruhm auf das Gebiet Implantologie.

Fachbereiche: Implantologie, Keramikimplantate, Knochenaufbau, biologische Zahnmedizin.

Die biologische Zahnmedizin und das Einsetzen von Keramikimplantaten spielen die Hauptrolle in seinem Beruf. Die menschlichen Beziehungen und die anspruchsvolle Kommunikation sind ihm wichtig, in seiner Freizeit treibt er Sport und Qigong und ist ein großer Kunstliebhaber.

Kontaktieren Sie uns jetzt für Ihre Erstkonsultation.

“Wir behandeln Menschen,
nicht nur einzelne Zähne.